Teil 4 – Einen neuen Titel hinzufügen

Wir befinden uns im Bücherregal. Um ein eBook zu veröffentlichen, klicken wir nun auf den Button „Einen neuen Titel hinzufügen“. Haben wir all unsere Dateien fertiggestellt, können wir sie in KDP hochladen. Dazu loggen wir uns auf kdp.amazon.com ein.

Schritt 1: Ihr Buch

1KDP Teil 4 - Einen neuen Titel hinzufügen: Meine erfahrungen mit Amazon KDP

Direkt zu beginn wird Amazon KDP Select vorgestellt und wir müssen uns entscheiden ob wir unser Buch dort anmelden. Wollen wir uns nicht sofort entscheiden, können wir das Häkchen erst einmal freilassen und nachträglich im Bücherregal aktivieren.

1. Buchdetails eingeben

2KDP Teil 4 - Einen neuen Titel hinzufügen: Meine erfahrungen mit Amazon KDP

Nun geben wir unsere Buchdetails ein. Dazu gehört der Buchtitel, falls vorhanden der Untertitel, ob es sich um eine Serie handelt (z.B. Trilogie). Wenn dies der Fall sein sollte, schreiben wir den Serientitel und die Seriennummer (Band) rein.
Mit Versionsnummer ist die Auflage gemeint. Laden wir das Buch zum ersten Mal hoch, schreiben wir eine 1 in das Feld. Haben wir Änderungen vorgenommen, z.B. ein Kapitel erwei-tert/aktualisiert (besonders bei Sachbüchern/Ratgebern der Fall), wird eine 2 oder 3 in das Feld geschrieben, eben um dem Leser zu zeigen, dass es sich um eine aktualisierte Version handelt.

3KDP Teil 4 - Einen neuen Titel hinzufügen: Meine erfahrungen mit Amazon KDP

Im Textfeld „Beschreibung“ schreiben wir unseren Klappentext rein. Den Text können wir mit einfachen HTML-Befehlen formatieren.
Hier einige Beispiele:
<b>Hier steht dein Text</b> wird bei Amazon Fett dargestellt.
<i>Hier steht dein Text</i> wird bei Amazon kursiv dargestellt.
<br> steht für Break/Absatz

Im Feld Mitwirkende, können wir alle, am Buch beteiligten Personen nennen. Als erstes natürlich den Autor/die Autoren. Es können aber auch der Herausgeber, Illustrator, Übersetzer etc. eingetragen werden.
Im Feld „Sprache“ wählen wir aus dem Drop-down-Menü die Sprache, in der das Buch verfasst wurde.
Das Feld Veröffentlichungsdatum kann freigelassen werden. Es kann nur ein früheres Datum ausgewählt werde, welches dann auf Amazon in der Produktbeschreibung erscheint. Leider kann kein späteres Datum ausgewählt werden. Es ist (zumindest noch nicht) möglich, ein Buch schon in den Vorverkauf online zu stellen, damit die Leser es schon vorbestellen können. Das wäre z.B. bei einer Buch-Serie sehr praktisch.
Das Feld ISBN müssen wir nur ausfüllen, wenn wir eine ISBN gekauft haben. Ist dem nicht so, lassen wir das Feld frei und wir bekommen eine ISBN (ASIN) von KDP kostenlos zugeteilt.

2. Veröffentlichungsrechte

Besitzen wir die erforderlichen Veröffentlichungsrechte, oder ist unser Werk gemeinfrei? Gemeinfrei sind Bücher von verstorbenen Autoren. In Deutschland wird das Werk 70 Jahre nach dem Tod des Autors gemeinfrei. In anderen Ländern könnte es andere Regelungen geben, darüber muss man sich gut informieren und notfalls im Schritt 2: „Rechte und Preise“ nur einzelne Gebiete auswählen.

3. Zielkunden ansprechen

4KDP Teil 4 - Einen neuen Titel hinzufügen: Meine erfahrungen mit Amazon KDPEs dürfen maximal 2 Kategorien ausgewählt werden, in denen unser Buch gelistet wird. Das ist gar nicht so einfach.
Unter Suchschlagwörter können wir bis zu 7 Keywords eingeben, unter denen unser Buch gefunden wird.

4. Bucheinband hochladen oder erstellen

Entweder wir laden unser Cover als Jpeg-Datei hoch, oder wir erstellen ein Cover mit dem Cover-Creator von KDP.

5. eBook-Datei hochladen

Bevor wir unser Buch hochladen, müssen wir uns entscheiden, ob wir die digitale Rechteverwaltung (DRM-Schutz) aktivieren oder nicht. Aktiviert man den Kopierschutz, können Leser die einen anderen Reader als Kindle besitzen, das Buch nicht lesen, da nur der Kindle, MOBI-Dateien lesen kann. Somit ist es dem Leser nicht möglich das Buch legal in ein anderes Format zu konvertieren, um es auf seinem Reader lesen zu können.
Wählt man „Digitale Rechteverwaltung nicht aktivieren“, erscheint bei der Produktinformation folgendes:
Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
Aktiviert man den Kopierschutz, steht in der Produktinformation i.d.R. dann nichts darüber.

Nun können wir unsere Buchinhaltsdatei hochladen. Hier wählen wir entweder die HTML-Datei oder den ZIP-Ordner den wir zuvor erstellt haben. KDP konvertiert es als MOBI-Datei. Ist der Konvertierungsprozess fertig, können wir mittels der Online-Buchvorschau unser eBook betrachten.8KDP Teil 4 - Einen neuen Titel hinzufügen: Meine erfahrungen mit Amazon KDPBei der Herunterladbaren Buchvorschau, können wir sehen, wie unser eBook auch auf dem Kindle Touch oder Kindle DX aussieht.
Mit beiden varianten habe ich gute Erfahrungen gemacht.
Sind wir mit unserem eBook zufrieden, gehen wir auf „Speichern und fortfahren“. Wollen wir Änderungen vornehmen, laden wir die geänderte Datei erneut hoch und wiederholen die Schritte, bis wir mit unserem eBook zufrieden sind.

Schritt 2: Rechte und Preise

7. Veröffentlichungsgebiete überprüfen

Wie zuvor erwähnt, können wir hier die einzelnen Länder auswählen. Haben wir die Rechte, wählen wir „Weltweite Rechte – alle Gebiete“.

8. Tantiemen Auswahl

Nun geht es ums Geld. Wir können zwischen zwei Tantiemenoptionen entscheiden: 35% für Titel unter 2,89€ und über 9,71€ und 70% für Titel die dazwischen liegen.
Der Preis den wir eingeben ist OHNE Steuer. Da Amazon EU den Sitz in Luxemburg hat, rechnen wir nur mit 3% Steuer und nicht mit der deutschen Steuer von 19%.
Bei der 70% Variante, zahlen wir sogenannte Versandkosten, je nach Dateigröße unseres eBooks. Bei der 35% Variante fällt diese weg.

9. Kindle MatchBook

Beim Kindle-MatchBook-Programm erhalten Kunden, die auf Amazon.com die Druckversion unseres eBooks kaufen oder bereits gekauft haben, die Möglichkeit zum Erwerb der Kindle-Version des Buches für maximal 2,99 US-Dollar. Für Amazon.de ist diese Option (noch) nicht verfügbar.

10. Kindle-Buch-Ausleihe

Leser die unser eBook gekauft haben, können es für 14 Tage lang an Freunde und Verwandte ausleihen.

Bevor wir auf „Speichern und veröffentlichen“ klicken, müssen wir hier ein Häkchen setzen:
“Durch das Klicken auf “Speichern und veröffentlichen” bestätige ich, dass ich alle erforderlichen Rechte besitze, um diesen Inhalt, den ich hochlade, in jedem der oben angegebenen Gebiete zu vermarkten, zu vertreiben und zu verkaufen, und dass ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von KDP einhalten werde.”

Nun wird unser eBook veröffentlicht. Nach max. 24 Stunden, kann das eBook von Lesern gekauft werden. (Bei mir ging es jedoch immer schneller. Nach wenigen Stunden konnte ich mein eBook auf Amazon schon finden, lediglich die Funktion “Blick ins Buch” hat etwas länger gedauert).

Schritt für schritt zum self-publisher teil 1-banner 728x90

Artikelserie “Meine Erfahrungen mit Amazon-KDP” im Überblick:
Teil 1 – Was ist Amazon-KDP?
Teil 2 – Kindle e-Book richtig formatieren
Teil 3 – Das e-Book-Cover
Teil 4 – Einen neuen Titel hinzufügen
Teil 5 – KDP-Select/Werbeaktionen

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>